You are here

Für welche Beiträge kann ich eine Befreiung beantragen?

Sie können die Befreiung von den Beiträgen beantragen, die Sie zum Zeitpunkt Ihres Antrags schulden.

Diese Beiträge finden Sie auf der Abrechnung, die Sie von Ihrer Sozialversicherungskasse erhalten haben.

Es kann sich um:

  • vorläufige Beiträge oder
  • um den Beitragszuschlag handeln, den Sie noch nach einer Regularisierung bezahlen müssen (nur dann, wenn dieser Zuschlag auf die Mitteilung des definitiven Berufseinkommens durch die Steuerverwaltung folgt).

Für Beiträge bezüglich einer nebenberuflichen Tätigkeit, für verminderte Beiträge als Student-Selbständiger oder für eine mit einem Nebenberuf gleichgestellte Tätigkeit, können Sie keine Befreiung beantragen.

Erhalten Sie eine Befreiung für die vorläufigen Beiträge eines bestimmten Kalenderquartals? In diesem Fall gilt diese Befreiung für die Regularisierungsbeiträge desselben Kalenderquartals.

Tipp: Fragen Sie Ihre Sozialversicherungskasse, ob Sie Anspruch auf eine Herabsetzung des Betrags der geschuldeten vorläufigen Beiträge haben, bevor Sie einen Antrag auf Befreiung der zu zahlenden vorläufigen Beiträge einreichen.